Röhrenkollektoren

Röhrenkollektoren sind eine bauliche Variante von Sonnenkollektoren und nutzen die Solarthermie zur Energiegewinnung bzw. zur Energieersparnis beim Anschluss an den Warmwasserkreislauf. Eine Solaranlage mit Röhrenkollektoren kann man freistehend, auf Garagen, Hausdächern o.ä, montieren.

Das Prinzip der Solarthermie ermöglicht es, bei sehr geringen Beriebskosten grosse Einsparungen beim Verbrauch anderer Energien zu erzielen. Dabei besteht eine Solaranlage aus mehreren Komponenten, von denen die Absorber die auffälligste ist. Und dies sind i.d.R. Röhrenkollektoren oder Flachkollektoren.

Was muss man über eine Solaranlage wissen?

Auf diesen Seiten vergleichen wir Solarthermiesysteme und zeigen, worauf man bei Auswahl und Installation achten muss.

Kollektor Bauarten

Standort- und Anlagenauswahl

Kosten & Förderung

Röhrenkollektoren bzw. Vakuumröhrenkollektoren sind die Kollektoren, die den höchsten Wirkungsgrad erzielen. Wenn es finanziell möglich ist, gehören sie immer zur ersten Wahl bei einer energetische Modernisierung.

Sie sind hier: Röhrenkollektoren